Blogübersicht März 2016

Der März war sehr finanzlastig und ich denke, das wird auch so bleiben.

Was ist zu tun?

Das Theme gefällt mir zwar, aber obwohl ich Programmierkenntnisse habe, kann ich einen Fehler (Mobile Navigationsanzeige) nicht beheben. Nicht nur aus diesen Gründen denke ich darüber nach das Theme zu wechseln.

Geschriebene Texte sollte ich noch ein bisschen Ruhen lassen, Korrekturlesen und erst dann veröffentlichen.

Ein paar Fehler sind beim Website-Audit aufgeploppt, auch diese müssen behoben werden.

Wie geht es weiter?

Mein Blog wird allgemein dem Bereich „Finance“ untergeordnet, was auch mit den verlinkten Websites zu tun hat.

Seit sich mafis die Frage nach einem Kernthema/Monat für seinen Blog gestellt hat, schwirren meine Gedanken um ein ähnliches Vorgehen, bzw. um die Spezialisierung auf ein Kernthema (Was aus SEO-technischer Sicht sinnvoll wäre, aber nicht alles ist SEO). Allerdings möchte ich weiter eher „breit“ schreiben. Vielleicht ist das eine Idee. „Breit“ schreiben aber den Fokus auf das Thema „Finanzen“ legen.

Ob der aktuelle Veröffentlichungsrhythmus gehalten werden kann ist fraglich. Da mein Erststudium, für das ich ein Stipendium erhielt, bald endet, bin ich auf Arbeitssuche. Momentan sieht es gut aus, dass ich eine Position im Online Marketing erhalte die mir extrem gut gefallen hat und in der ich mich zukünftig sehe. Schon seit meiner Jugend bin ich Internetaffin und könnte so meine angeeigneten und tlw. zertifizierten Fähigkeiten einsetzen.

Mein rechtswissenschaftliches Studium läuft noch weiter, das ich gerne positiv abschließen will, vor allem weil ich mich auf E-Commerce spezialisieren möchte und darin ein zukunftsträchtiges Betätigungsfeld sehe, was sich mit Online Marketing gut verbinden lassen könnte……auuuußer es gibt irgendwann einen spezialisierten Studiengang für Online Marketing, dann würd‘ ichs mir vielleicht überlegen 😉

Bis zum nächsten Beitrag

euer Johannes