Die Geschichte vom „Geldgeilen Marvin“ ist schon ein bisschen länger her und zwar fast einen Monat. Kann sich noch jemand erinnern?

Auf Prosieben treiben die zwei Moderatoren „Joko und Klaas“ ihr Unwesen. In der zweiten Folge der ersten Staffel ging es um Geldgeilheit. Aus dem Publikum wurden Kandidaten für das Spiel „Hart aber unfair“ ausgewählt, das ein typisches Gefangenendilemma aufgriff.

Zwei Kandidaten, Julia und Marvin, mussten gegeneinander antreten und mussten gemeinsam entscheiden, wie das Spiel ausgehen sollte. Dabei ging es um 8.000€. Es gab aber eine Krux: Die zwei mussten sich zwischen „Sicherheit“ und „Risiko“ entscheiden. Wählen beide „Sicherheit“, geht jeder mit 2.000€ nach Hause. Bei „Risiko“ gewinnt keiner etwas. Setzt jedoch jemand auf „Sicherheit“ und der andere auf „Risiko“ gewinnt der „Sicherheits“-Spieler gar nichts.

Julia und Marvin einigten sich auf die 2.000€-Variante. Was dann geschah, konnte aber keiner so richtig glauben und den Moderatoren war das Entsetzen ins Gesicht geschrieben. Marvin bluffte und gewann die 8.000€.

Der Aufschrei in Print- und Onlinemedien sowie im Internet war groß. Marvin wurde hauptsächlich beschimpft und verbal geprügelt. Es gab auch positive Stimmen, allgemein hielt sich der Zuspruch aber in Grenzen.

Wer mehr Zeit hat: Die Folge gibt es in der Mediathek. Wer weniger Zeit hat: Hier eine Zusammenfassung von Marvin selbst:

Wer gar keine Zeit hat, weiterlesen!

Wie hättet ihr euch entschieden?

Seht ihr die Show als das was sie ist? Als eine Gameshow, in der es darum geht zu gewinnen, ohne moralische Bedenken, oder würdet ihr euch in einem erheblichen Maße schlecht fühlen, wenn ihr eure Gegenkandidatin mit einem derartigen Bluff „abzieht“. Hättet ihr es vielleicht ganz anders gemacht als Marvin?

Mich würde eure Antwort interessieren und vor allem euer „Warum“. Achja, die Absprache die 8.000€ danach aufzuteilen war vertraglich nicht möglich.

 

Ich bin gespannt auf eure Antworten.

 

DU WILLST MEHR ÜBER FINANZEN WISSEN?
Schließe dich der Community an und lerne, wie du deine Finanzen verwaltest und ein Vermögen aufbaust!
Ich hasse Spam. Deine Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.
shares