Es ist schon etwas länger her, aber als ich das letzte mal in Wien war, zeigte mir ein Freund eine “Lebensvisualisierung” – auf Englisch „Your life in weeks“. Dabei handelt es sich um ein einfaches Blatt Papier mit vielen kleinen Boxen. Auf der X-Achse sind die einzelnen Wochen des Jahres zu sehen, auf der Y-Achse dein Alter. Die Visualisierung reicht bis zum 90sten Lebensjahr. Bis zu deinem momentanen Alter sind die Boxen auszumalen.

Diese Darstellung hat mein Interesse geweckt und als ich wieder zuhause war begann die Suche nach dem Original. Der Autor ist Tim Urban von waitbutwhy. Seine Gedanken zum dem Papier sind folgende:

your life in weeks – http://waitbutwhy.com/2014/05/life-weeks.html#

Das Leben scheint kurz zu sein, und manchmal extrem lang. Dieses Blatt hilft zu sehen, dass es eigentlich begrenzt ist.

Stellt euch jede Woche wie einen kleinen Diamanten vor. Wenn du mit den glitzernden Steinen 90 Jahre auffüllst, passen sie auf einen Esslöffel. Ein Esslöffel ist nicht viel, oder? Stell dir deshalb die Frage, ob du wirklich alles aus deinen Wochen rausholst.

Übrigens: Auch aus deinem Geld solltest du mehr rausholen! Ein erster Schritt gefällig? Check dafür mal das 50/20/30 Budget aus.

Die Diamanten sollten gut genutzt werden.

  1. Mit ihnen Spaß haben
  2. Etwas erreichen um deine zukünftigen Diamanten oder die eines anderen Menschen noch angenehmer zu machen

Idealerweise sollten Punkt 1 und 2 ausgewogen sein. Schlecht ist, wenn du in einer Woche nicht einmal eines von beiden erreichst.

Die Idee „Your life in Weeks“ finde ich genial – der Kalender kann auf der Seite von Tim bestellt werden. Es ist eine gute Erinnerung, einzelne Momente des Lebens auszukosten, auch wenn  dafür die Ausgabenseite des Budgets etwas mehr strapaziert wird. Nicht alles im Leben dreht sich um Geld, zumindest in meinem.

Das Blatt ist eine bildliche Darstellung deines Lebens. Um es noch besser zu nutzen, ist es sinnvoll die ganz persönlichen Ziele zu markieren. So erhält man einen schönen, interessanten aber auch nachdenklichen Zugang zum Leben.

Wie denkt ihr darüber? Makaber oder genial?

DU WILLST MEHR ÜBER FINANZEN WISSEN UND EIN GRATIS EBOOK??
Schließe dich der Community an und lerne, wie du deine Finanzen verwaltest und ein Vermögen aufbaust!
Ich hasse Spam. Deine Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.