Mein Ziel: Dich bei deinem langfristigen Vermögensaufbau zu unterstützen. Damit du mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben hast.

In 4 einfachen Schritten das Deutsche Bank Konto eröffnen

Bei der Deutschen Bank gibt es verschiedenen Konten zur Auswahl, die dir verschiedene Leistungen bieten:

  • Das sogenannte „Junge Konto“ für Schüler, Auszubildende, Studierende oder Bundesfreiwlligendienstleistende.
  • Das „AktivKonto“ für 0 € im ersten Jahr und ab dem zweiten Jahr 18 € Kontoführung + 5,90 € monatlich. Ideal fürs Online-Banking.
  • Das „BestKonto“ für 11,90 € monatlich mit MasterCard Gold

Die genauen Schritte zur Kontoeröffnung bei der Deutschen Bank stelle ich dir in diesem Artikel vor. Außerdem bekommst du einen Überblick über die Konten.

Deutsche Bank Konto eröffnen: Schritt für Schritt

Schritt 1: Wähle das passende Konto aus

Auf der Seite der Deutschen Bank kannst du ein Konto auswählen und auch direkt die Leistungen vergleichen.

Hier eine Übersicht mit den wichtigsten Fakten, was du von den Konten erwarten kannst:

Das Junge Konto AktivKonto BestKonto
Grundpreis pro Monat (Kontoführung) 0,00 EUR 5,90 EUR monatlicher Grundpreis 11,90 EUR monatlicher Grundpreis
Online- / Mobile- und Telefon-Banking ja ja ja
Kreditkarte (jährlich)² 39 EUR (MasterCard Standard)

82 EUR (MasterCard Gold)

94 EUR (MasterCard Travel)

39 EUR (MasterCard Standard)

82 EUR (MasterCard Gold)

94 EUR (MasterCard Travel)

bis zu zwei (MasterCard Gold inclusive),

Upgrade zu MasterCard Travel: 60 EUR

Deutsche Bank Card (Debitkarte; ab 18 Jahren) (bis zu zwei) ja (bis zu zwei)
Beleglose Überweisungen ja ja ja
Beleghafte Überweisungen

(pro Stück)

inklusive

(ab 18 Jahren 1,50 EUR)

1,50 EUR ja
Weiteres Guthabenverzinsung Reiseservice mit 6 % Rückvergütung und kostenfreie MasterCard Gold inkl. Auslandsreise-Krankenversicherung, Notfallbargeld, Bargeldversicherung, Paydirekt

Quelle: Deutsche Bank; 2ab 18 Jahren, Bonität vorausgesetzt.

Schritt 2: Fülle das Online-Formular aus

Wenn du ein Konto ausgewählt hast, musst du deine persönlichen Daten angeben, um das Konto zu eröffnen.

Schon Kunde?

Im ersten Schritt wirst du gefragt, ob du bereits Kunde bist oder nicht. Wenn ja, verkürzt das die Anmeldung erheblich. Ich gehe davon aus, dass du noch kein Konto hast. Klickst du also auf „Nein, noch nicht“ musst du auswählen, ob du ein Einzel- oder Gemeinkonto eröffnen willst.

Deutsche Bank Konto eröffnen Kunde

Deutsche Bank Konto eröffnen Kunde

Wunschkonto

Im zweiten Schritt kannst du dein gewünschtes Konto auswählen und Zusatzleistungen anwählen.

Je nach Konto erhältst du sofort einen Überblick, welche Leistungen inkludiert sind.

Deutsche Bank Konto eröffnen Wunschkonto

Deutsche Bank Konto eröffnen Wunschkonto

Anschließend wählst du aus, ob du einen Dispo freischalten willst und in welcher Höhe. Ich als Finanzblogger empfehle dir, hier „Nein“ auszuwählen. Denn ein Dispokredit kommt teuer!

Deutsche Bank Dispo

Deutsche Bank Dispo

Weiter unten kannst du zusätzliche Karten bestellen, beispielswese eine Deutsche Bank Card Plus oder MasterCard.

Deutsche Bank Zusatzkarte

Deutsche Bank Zusatzkarte

Abschließend musst du noch persönliche Informationen angeben. Wie bei jeder Bank geht es dabei um dein Einkommen und den Wohnstatus. Du kannst auch noch den „FinanzPlaner MultiBanking“ freischalten, mit dem du eine schnelle Übersicht über deine Einnahmen und Ausgaben ermöglicht. Außerdem musst du angeben, ob du weitere Infos per Mail oder Telefon erhalten willst.

Persönliche Daten

Dann geht es weiter mit deinen Daten.

Du musst folgendes angeben:

  • Geschlecht
  • Vorname
  • Name
  • Geburtsname
  • Geburtsdatum
  • Familienstand
  • Staatsangehörigkeit
  • Geburtsort

Weiter geht es mit einer rechtlichen Frage. Hier wird nach steuerrechtlichen Informationen in Bezug zu den USA gefragt. Du musst ebenso die steuerliche Ansässigkeit – also wo du überall steuerlich gemeldet bist – angeben und deine Anschrift, was der Meldeadresse und deinen Kontaktdaten entspricht.

Rechtliches

Wie immer bei einer Kontoeröffnung gibt es auch bei der Deutschen Bank zahlreiche Dokumente, die du theoretisch durchsehen musst. Das ist gesetzlich vorgeschrieben.

Du musst außerdem zu folgenden Regelungen zustimmen:

  • Einlagensicherung
  • Datennutzung
  • Schufa-Abfrage für das Konto, den Dispokredit und die Kreditkarte
  • Privatwirtschaftliche Verwendung des Kontos
  • Vertragsunterlagen
  • Die Legitimation

Wie bei anderen Banken auch, musst du dich für die Kontoeröffnung identifizieren. Das funktioniert entweder mittels PostIdent- oder VideoIdent-Verfahren. Ich empfehle dir die Video-Legitimierung, weil deine Legitimierung sofort erfolgt. Halte dazu deinen Ausweis bereit.

Willst du das nicht, dann drucke deine Antragsunterlagen aus und schicke sie zur Deutschen Bank.

Hast du Schritt 2 erledigt, bist du schon fast fertig.

Schritt 3: Unterlagen nachsenden

Eventuell fordert die Deutsche Bank weiter Unterlagen von dir an. Das kann sein, wenn du einen Dispokredit willst, oder eine Kreditkarte anforderst. Auch zu deiner Einkommenssituation können Unterlagen angefordert werden.

Schritt 4: Warten

Du hast alles erledigt. Nun musst du auf die Zugangsdaten warten und deine Deutsche Bank Card Plus und die Kreditkarte wird zugeschickt. Dann kannst du auch mit der Deutschen Bank Mobile App auf dein Konto zugreifen.

Fazit

Die Kontoeröffnung bei der Deutschen Bank ist sehr einfach. Wähle dein gewünschtes Konto aus und nimm dir ein bisschen Zeit für das Online-Formular. Um dich zu legitimieren, empfehle ich dir das VideoIdent-Verfahren. Dazu brauchst du deinen Ausweis. Eventuell fordert die Bank noch weitere Unterlagen von dir an. Dann musst du nur mehr auf deine Zugangsdaten warten.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!