Über

Meine Mission

Den Themenkomplex „Finanzen“ verständlich erklären und dich mit den nötigen Informationen versorgen, um selbstständig deine Vorsorge und den Vermögensaufbau in die Hand zu nehmen. Damit du mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben hast.

Johannes aka Denkfabrik

Johannes aka Denkfabrik

 

Wir alle kennen das.

Irgendwann müssen wir uns mit so trockene Sachen wie der Altersvorsorge und dem Vermögensaufbau beschäftigen. Nach ein paar Stunden der Recherche und einem Besuch bei deiner Hausbank bist du frustriert. Unverständliche Erklärungen, versteckte Kosten und provisionsorientierte Berater vermiesen dir deine Pläne, dich endlich um deine Finanzen zu kümmern.

Mit diesen Erfahrungen bist du nicht allein. Ich weiß, wie es sich anfühlt, wenig über Finanzen zu wissen. Wie du war ich frustriert vom Finanzkauderwelsch.

Dabei geht es doch nur um folgendes: Wir sollten alle im Alter gut leben, uns um unsere Finanzen eigenständig kümmern und gleichzeitig das Leben genießen können.

Deswegen habe ich diesen Blog ins Leben gerufen.

Über mich

Mit 22 begann ich mich mit dem Vermögensaufbau zu beschäftigen. Während dem Studium der Wirtschaftsgeschichte sparte ich mehr, als zuvor in meiner Ausbildung. 2015 begann ich, Wertpapiere zu kaufen. Auch mit anderen Anlageformen sammelte ich Erfahrungen. Mit meinem momentanen Nebenfachstudium der BWL ist auch die theoretische Seite der Wirtschaft abgedeckt. Momentan spare und investiere ich regelmäßig. Erstens um vorzusorgen und zweitens, um mit monatlichen Dividenden ein Nebeneinkommen zu generieren. Im Studium gründete ich mit zwei Kollegen marke [ text.

Was kann ich dir bieten?

Neben regelmäßigen Beiträgen im Blog gibt es eine „Money Challenge„, bei der ihr eure Disziplin testen könnt. Unter „Bücher“ könnt ihr euch durchlesen, was ich bereits über Geld, investieren und dem alltäglichen Börsengeschehen gelesen habe. Vielleicht ist etwas für euch dabei.

Zusätzlich biete ich weitere Informationen oder vertonte Beiträge auf meine Youtube-Kanal an. Ebenso könnt ihr mir auf Twitter und Facebook folgen, um immer am neuesten Stand zu bleiben.

Was kann ich dir nicht bieten?

Mut zur Lücke„, sagte ein weiser Mann. Im richtigen Umgang mit Geld kann das teuer zu stehen kommen. Ich gebe daher keine Empfehlungen ab, wie ihr euer Geld verwalten und anlegen sollt, sondern nur Hinweise, wie ich es machen würde.

Einen schnellen Weg zum Reichtum findest du hier nicht. Der Blog orientiert sich an einer langfristigen Strategie um nachhaltig ein Vermögen aufzubauen.

That’s it!

Du weißt jetzt ganz genau worum es geht. Hier findest du Gedanken rund ums Geld. Kritisch (!) umsetzen musst du sie selbst. Oder auch nicht. Ziehe dir am besten das sinnvollste aus meinen Beiträgen heraus, bewerte ob das für dich passt und starte dann mit dem Vermögensaufbau.

Jetzt bist du am Zug.

 

Viel Spaß und Erfolg wünscht dir

Johannes

 

 

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!