Mein Ziel: Dich bei deinem langfristigen Vermögensaufbau zu unterstützen. Damit du mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben hast.

Online-Banking: Was du beim ING DiBa Login beachten musst

Du brauchst den ING DiBa Login, um das Onlinebanking nutzen zu können. Beim Einloggen solltest du vor allem auf folgendes achten:

  • Du benötigst deine Zugangsnummer, deine PIN und den DiBa Key.
  • Beim ersten Login musst du deine individuelle PIN einrichten und die alten Zugangsdaten werden ungültig.

Diese Punkte erkläre ich dir in weiterer Folge genauer. Außerdem sehen wir uns an…

  • Was du tun sollst, wenn die App gesperrt ist.
  • Was du tun sollst, wenn du deinen PIN vergessen hast.
  • Was passiert, wenn du dein Handy verloren hast.

Der Login bei der ING-DiBa

Den Login für das diba online banking findest du rechts oben in deinem Browser und direkt auf der Startseite.

ing diba login banking

ing diba login banking

Klickst du auf den Text, öffnet sich eine neue Seite. Jetzt befindest du dich auf der eigentlichen Log-in-Seite der ING-DiBa. Dort sind zwei Felder zu sehen:

  1. Zugangsnummer
  2. Internetbanking PIN
    log-in ing diba

    log-in ing diba

Die Zugangsnummer ist 10-stellig und besteht aus den letzten 10 Ziffern deiner IBAN oder Depotnummer.

Deine Internetbanking PIN kann aus 5 bis 10 Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen bestehen.

Unten rechts findest du einen Button mit dem Namen „Log-in“. Wenn du deine zwei Zugangsdaten eingegeben hast, benötigst du deinen DiBa Key und musst zwei Ziffern eingeben.

Erster Login bei der ING DiBa

Beim ersten Login hast du eventuell noch keine individuellen Zugangsdaten. Dir sollte aber ein 10-stelliger PIN zugesendet worden sein, die du eingeben kannst. Auch der DiBa Key ist per Post angekommen, den du vorläufig verwenden kannst.

Tipp:

Internetbanking PIN und den DiBa Key kannst du auch von vornherein festlegen.

Beim Login selbst bleibt also alles gleich. Du klickst auf der Startseite auf den Text „Login Banking“, kommst auf die tatsächliche Log-in-Seite und gibst die zugesandten Daten ein.

Konto vollständig einrichten

Deine vorläufigen Zugangsdaten sind nach dem ersten DiBa Login ungültig. Deshalb musst du eine eigene Banking PIN hinterlegen.

Auch deinen DiBa Key musst du ändern. Zuerst gibst du den alten ein, den du beim ersten Login benötigt hast. Anschließend kannst du selbst deinen DiBa Key festlegen. Der muss aus sechs Ziffern bestehen.

Wichtige Fragen zum ING DiBa Konto

Was sollst du tun, wenn die App gesperrt ist?

Wenn du dreimal eine falsche PIN eingibst, wird ein Login bzw. die ING DiBa App gesperrt. Die Lösung ist, dass du die App zurücksetzen und dich abermals registrieren musst.

Manchmal wird dadurch das Problem nicht gelöst. Wende dich dann an den Kundenservice der ING-DiBa unter:

  • Telefon: 069/ 34 22 24
  • Mail: info@ing-diba.de

Was sollst du tun, wenn du das Handy verlierst?

Ein Smartphone verlieren ist unangenehm. Glücklicherweise kannst du das Gerät in deinem ING DiBa Konto löschen. Dann kann sich keiner über das Gerät einloggen. Du selbst kannst natürlich wieder die App installieren und dich mit deinen Daten anmelden.

Fazit

Der Login von ING DiBa ist rechts oben auf der Startseite zu finden. Du brauchst dazu deine Zugangsnummer, den PIN und deinen DiBa Key. PIN und DiBa Key kannst du auch vorab bei der Kontoeröffnung festlegen. Wenn du das nicht machst, bekommst du die Daten per Post zugesandt. Diese musst du dann aber ändern, um die Sicherheit zu gewährleisten. Solltest du Probleme mit dem Login haben, die App sperren oder dein Handy verlieren, kannst du das alleine oder mithilfe des Supports der ING DiBa lösen.

 


 

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!