Mein Ziel: Dich bei deinem langfristigen Vermögensaufbau zu unterstützen. Damit du mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben hast.

Deutsche REITS: Eine Liste aller Immobilien Aktien

REITS (Real Estate Investment Trusts) gehören zu meinen Lieblingsinvestments. Sie sind eine schöne Alternative zum Immobilienkauf und sind zu einer Mindestausstüttung gesetzlich verpflichtet.

In meinem Depot liegen ua. US-REITS wie Realty, STAG und Omega Healthcare. Realty und STAG bescheren mir eine tolle monatliche Dividende.

Tatsächlich kennt man REITS eher aus dem US-Raum. Welche REITS gibt es in Deutschland?

Deutsche REITS – Eine Liste

Diese Übersicht gibt dir einen Überblick über die momentan Verfügbaren REITS in Deutschland:

alstria office REIT-Aktiengesellschaft DE000A0LD2U1
Deutsche Industrie REIT-AG DE000A2G9LL1
Deutsche Konsum REIT-AG DE000A14KRD3
Fair Value REIT-AG DE000A0MW975
Hamborner REIT DE0006013006

Diese Immobilien Aktien gibt es also in Deutschland.

Alstria verwaltet Büro- und Gewerbeimmobilien. Die Industrie REIT-AG investiert in Produktion- und Logistikunternehmen sowie Gewerbeparks. Fair Value ist im Einzelhandel aktiv und investiert auch in Büroimmobilien. Die Deutsche Konsum REIT-AG investiert in Immobilien im Einzelhandel. Hamborn ist im Bürosektor aktiv, aber verwaltet auch Einzalhandelsobjekte und hat Nahversorgungsimmobilien.

Die Dividendenrendite lagen bisher zwischen 1-5 %. Ich habe mich dazu entschieden, die Renditen hier nicht aufzulisten, weil bei dem überschaubaren Angebot direkt nachgesehen werden kann, wie es um die Dividende steht.

Wie kannst du diese REITS kaufen?

Du benötigst zum Kauf der REITS nur ein Depot bei einem Broker. Ich empfehle dir dafür einen Online Broker, weil diese meist sehr viel günstiger als eine Hausbank sind.

Bei Kauf selbst bezahlst du natürlich auch die Transaktionsgebühren an der Börse. Das sind typischerweise 5-10 €. Nicht toll. Aber sind wir uns ehrlich: Noch immer günstiger, wie ein Immobilienkauf um 300.000 €.

Fazit

REITS sind super, um dein Portfolio zu diversifizieren. Sie sind eine schnelle Möglichkeit, um in Immobilien zu investieren – nur ohne großes Kapital. Ein großer Vorteil ist, dass die Gewinnausschüttungen sehr hoch ausfallen. Deshalb sind REITS besonders bei Dividendeninvestoren sehr beliebt.

 

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!