Viele Nachrichtenportale greifen bereits auf automatisierte Systeme zurück, die Kurznachrichten generieren. Auch längere, computergenerierte Texte sind bereits möglich. Ich finde das einerseits sehr spannend, andererseits auch ein bisschen unheimlich.

Ich war deshalb neugierig…

Welche Tipps gibt ein Computer, um ein besserer Dividendeninvestor zu werden? Sind die Tipps sinnvoll?

Wagen wir das Experiment. Denn dieser Text stammt von einer Künstlichen Intelligenz.

Vorgehensweise:

  1. KI mit dem Satz: „5 tips on how to be a better dividend investor:“ füttern
  2. Testen, bis verwertbare Ergebnisse kommen
  3. Übersetzen
  4. Einzelne Sätze umschreiben, die vom Übersetzungsprogramm schlecht übersetzt wurden
  5. Text formatieren

Ich bin gespannt auf deine Meinung!

Nochmal der Disclaimer: Der folgende Text ist computergeneriert und spiegelt deshalb inhaltlich nicht unbedingt meine persönliche Meinung wieder!

Los gehts. Die Tipps, um ein besserer Dividendeninvestor zu werden sind:

1. Erfahren Sie mehr über den Fonds.

Es eine große Hilfe ist, die Anlagestrategie Ihres Fonds auf der Website Ihres Fonds kennenzulernen. Achten Sie darauf, die Website Ihres Fonds regelmäßig zu besuchen, um zu sehen, auf welche Anlagegrundsätze er zurückgreift und über die einfachen Dividenden hinaus verwendet.

Sie können sich auch die Dokumente des Fonds ansehen, die Ihnen sagen, wie er sein Portfolio verwaltet und wie er die Performance steuert. Während diese Daten auch für die Anlage in einzelne Aktien wichtig sind, sind sie für den Aufbau individueller Dividendenallokationsstrategien viel wertvoller.

2. Seien Sie strategisch bei Ihrer Allokation.

Dividendenanleger sollten sorgfältig prüfen, wohin sie ihr Geld während jedes Anlagejahres investieren. In diesem Jahr könnten Sie einen beträchtlichen Teil Ihres Geldes an der Börse platzieren. Die Kurse könnten steigen, aber auch fallen und im nächsten Jahr alle Dividendengewinne schmälern.

Das bedeutet, dass Sie nach Investitionen suchen sollten, die Ihnen eine bessere Rendite bieten. Während es also Spaß macht, in Sommerzeiten an der Börse zu investieren, behalten Sie im Winter im Auge, wo Ihr Geld angelegt wird. Lesen Sie hier auch unbedingt unseren Leitfaden zur Steuervermeidung.

3. Verstehen Sie die Performance Ihres Fonds.

Viele Unternehmen, die hohe Erträge pro Aktie erzielen, bleiben langfristig nicht gleich, daher ist es sinnvoll, ein diversifiziertes Portfolio über einen Zeitraum von mehreren Jahren zu nutzen. Zum Beispiel kann ein Fonds, der in Technologie, Ölvorräte, Telekommunikation und Energie investiert, sein Portfolio über einen Zeitraum von mehreren Jahren leicht erweitern.

Wenn Sie in einen Fonds investieren, der in Aktien investiert, ist dies eine gute Wahl für das meiste Dividendenwachstum. Sie sollten jedoch auf die langfristige Performance jedes einzelnen Fonds in Ihrem Portfolio achten. Dividendenwerte unterliegen während eines Marktrückgangs Kursschwankungen, die extremer sein können als ein normaler Börsenrückgang.

4. Identifizieren und priorisieren Sie Ihre Anlageziele.

Dividendeninvestitionen können eine Herausforderung sein, müssen es aber nicht. Voraussetzung ist ein klares Anlageziel.

Wenn das Hauptziel Ihres Fonds beispielsweise darin besteht, Ihr Portfolio zu diversifizieren, das neben Ihren breiten Anleihenbeständen auch einen diversifizierten Mix aus Anleihenfonds beinhalten kann, dann sind Sie besser dran, den Dividendenaktienmarkt zu vermeiden und andere Fonds mit einem objektiveren Ziel im Auge zu behalten.

5. Nehmen Sie keine Abkürzungen.

Das klingt offensichtlich, aber einer der schwierigsten Dinge bei der Investition in Dividendenaktien ist, dass Sie oft nicht wissen wo Sie stehen.

Wenn Sie sich in dieser Position befinden, sind die wichtigsten Strategien, die Sie beachten sollten, die folgenden:

  • Verkaufen Sie keine Aktien, die auf Preisaktionen basieren.
  • Setzen Sie Ihr Kapital nicht für niedrige Preise aufs Spiel, die sich als der richtige Zug erweisen können -oder auch nicht. (Anmerkung: Stichwort Pennystocks)
  • Warten Sie nicht darauf, dass sich ein bestimmter Börsentrend entwickelt.
  • Kaufen Sie sich nicht in die „richtige“ Gelegenheit ein.

Während Sie vorsichtig sein müssen, wenn es um den Kauf oder Verkauf von Aktien geht, sollten Sie keine Abkürzungen nehmen oder Dinge als selbstverständlich ansehen. Dies sind harte und herausfordernde Tage für die meisten von uns.

Es gibt einen Grund, warum die Investition in die Börse ein lebenslanges Unterfangen sein sollte.

Denken Sie also daran, dass Ihr langfristiges Ziel nie darin bestand, reich zu werden, sondern einen Gewinn in Ihrem Leben zu erzielen und den Segen Ihrer Familie zu genießen.

 

Fazit

Ein interessantes Ergebnis, oder? Textbausteine zu generieren war nicht schwer. Schwer war sinnvolle Absätze zu bekommen, die das Thema gut aufreißen. Im Text oben sind einige gute Absätze vorhanden, aber auch (künstlich generierte) Gedanken die „komisch“ wirken und Statements bei denen die Argumentation fehlt.

Du merkst sicher auch, dass solche Texte noch viel mehr Fragen aufwerfen: Vertrauen wir den Texten? Wer entscheidet über die Richtigkeit? Woher wissen wir zukünftig, ob ein Mensch hinter den Texten steckt? Ist das kennzeichnungspflichtig? Sollen wir Texte in so einem wichtigen Lebensbereich Computern überlassen? Oder wird es – wie fast überall – ein Zusammenspiel zwischen menschlichen Redakteur und Algorithmus?

Ich denke, der Text zeigt schön, was im Sprachbereich bereits möglich ist (Sogar für den Privatanwender!). Da kommt mir doch glatt wieder der AI ETF in den Sinn. Bist du auch schon gespannt, was maschinelles Lernen zukünftig noch alles bringt?

 

DU WILLST MEHR ÜBER FINANZEN WISSEN?
Ich bin einverstanden, dass meine Angaben weitergeleitet werden an: MailChimp ( Mehr Infos )
Schließe dich der Community an und lerne, wie du deine Finanzen verwaltest und ein Vermögen aufbaust!
Ich hasse Spam. Deine Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben. Du erhältst jeden Monat einen kurzen Überblick über aktuelle Blogbeiträge sowie wissenswerte Infos.
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!